Polizei, Kriminalität

Unfallflucht an viel befahrenen Industriestraße in Mörfelden

22.11.2016 - 06:00:25

Polizeipräsidium Südhessen / Unfallflucht an viel befahrenen ...

Mörfelden-Walldorf - Vermutlich im Laufe des Montages, 21.11.2016, ereignete sich in der viel befahrenen Industriestraße in Mörfelden eine Verkehrsunfallflucht zum Nachteil eines italienischen Reisebusses. Dabei wurde die hintere Scheibe des Busses komplett zerstört und das Heck zerkratzt. Ein bisher unbekannter Unfallverursacher hat vermutlich mit einem Lkw beim Ein-oder Ausparken den Reisebus touchiert. Es werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachteten. Sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Telefonnummer 06105 / 4006 - 0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau Polizeistation Mörfelden-Walldorf

Telefon: 06105 / 4006 - 0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!