Polizei, Kriminalität

Unfall verursacht und geflüchtet

29.12.2016 - 12:06:02

Polizeidirektion Landau / Unfall verursacht und geflüchtet

Lingenfeld - 1500 EUR Sachschaden sind das Ergebnis einer Verkehrsunfallflucht in der Haydnstraße in Lingenfeld. Ein bis dato unbekannter Autofahrer hatte beim Wenden in der Sackgasse eine Grundstücksmauer beschädigt und hatte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt. Auf Grund des Schadensbildes dürfte der "Flüchtige" den Anstoß bemerkt haben. Hinweise zu dem Verursacher liegen bis dato keine vor.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274-958120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!