Polizei, Kriminalität

Unfall mit Roller - Zwei Verletzte

16.12.2016 - 17:10:38

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Unfall mit Roller - ...

Kreuztal-Eichen - Am Freitagmorgen (16.12.2016) um 07.30 Uhr zogen sich eine 17-jährige Roller-Fahrerin und ihre 15-jährige Sozia bei einem Unfall auf der Hagener Straße schwer Verletzungen zu. Die 17-Jährige war auf der Eichener Straße unterwegs und bog nach links auf die Hagener Straße Richtung Kreuztal ab. Auf der Hagener Straße fuhr ein 59-jähriger mit einem Taxi-Schulbus in Richtung Krombach. Im Einmündungsbereich krachte der Roller gegen den mit sechs Kindern besetzten Schulbus. Die Rollerfahrerin und ihre Sozia wurden auf die Straße geschleudert und zogen sich schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte verbrachten beide in Krankenhäuser. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro. Ein alarmierter Notfallseelsorger betreute die Kinder aus dem Schulbus.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle PHK Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!