Polizei, Kriminalität

Unfall mit Linienbus - Polizei ordnet Blutprobe an

19.05.2017 - 14:46:40

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Unfall mit Linienbus ...

Gummersbach - Am Einmündungsbereich Busbahnhof und Hubert-Sülzer-Straße ist es am Donnerstag (18.5.) zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Linienbus gekommen. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei dem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch fest.

Vormittags um 11 Uhr fuhr ein 60-jähriger Gummersbacher mit seinem Pkw auf der Hubert-Sülzer-Straße. Nach Zeugenaussagen fuhr er bei Rotlicht in den Einmündungsbereich ein und kollidierte dort mit einem Linienbus, der vom Busbahnhof auf die Hubert-Sülzer-Straße bei Grünlicht einbog. Während der Unfallaufnahme stellten die aufnehmenden Beamten Alkoholgeruch bei dem Pkw-Fahrer fest. Ein Atemalkoholtest bei dem 60-Jährigen ergab einen Wert von etwa 2,5 Promille. Der Gummersbacher musste daraufhin eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Verletzt wurde durch die Kollision niemand; es entstand mittlerer Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!