Polizei, Kriminalität

Unfall im Parkhaus - Polizei sucht wichtige Zeugin

16.12.2016 - 18:10:42

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Unfall im Parkhaus - ...

Siegen - Bereits am Samstag (09.12.2016) um 18:15 Uhr zog sich eine Frau bei einem Unfall im Parkhaus am Apollo-Theater Verletzungen zu. Die 28-Jährige war als Fußgängerin auf der Parkebene vier unterwegs. Dort wurde sie von einem grauen Renault erfasst, der von der Ebene vier rauf auf die nächste Parkebene fahren wollte. Dabei zog sich die 28-Jährige leichte Verletzungen zu. Diesen Unfall beobachtete eine unbekannte Zeugin, die mit ihrem Auto in diesem Moment ebenfalls die Parkebenen wechseln wollte. Die Zeugin erkundigte sich nach den Verletzungen der 28-Jährigen und bot an, einen Rettungswagen anzurufen.

Das Siegener Verkehrskommissariat ist bei der Klärung des genauen Unfallhergangs auf die Hilfe dieser unbekannten Zeugin angewiesen und bittet um telefonische Kontaktaufnahme unter 0271-7099-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle PHK Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!