Polizei, Kriminalität

Unfall eines Drachenfliegers

16.02.2017 - 11:16:51

Polizeipräsidium Offenburg / Unfall eines Drachenfliegers

Baden-Baden - Ein Drachenflieger war am Mittwoch gegen 16.30 Uhr etwa 20 Meter nach der Startrampe aus etwa einem Meter Höhe abgestürzt. Nachdem sich der Schirm beim Startvorgang vom Merkur nur halb öffnete, versuchte der Flieger den Vorgang abzubrechen, was ihm jedoch nicht mehr gelang. Aufgrund des unwegsamen Geländes musste der Mann aus der Luft gerettet werden. Seine Verletzung am Bein wurde vom Notarzt und dem DRK erstversorgt.

/ks

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!