Polizei, Kriminalität

Unfall beim Überholen

14.12.2016 - 17:55:34

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfall beim Überholen

Frankenstein (Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn) - Beim Überholen auf der Bundesstraße zwischen Frankenstein und Hochspeyer verursachte ein 19-jähriger Autofahrer einen Unfall.

Laut Zeugen hatte der 19-Jährige schon mehrfach im Kurvenbereich Fahrzeuge überholt, bevor er beim Überholen in einer Rechtskurve mit einem Lastwagen zusammenstieß. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs wich der 19-Jährige nach rechts aus. Dabei hatte er den Überholvorgang noch nicht abgeschlossen und stieß mit dem neben ihm fahrenden Lkw zusammen. Die gesamte Beifahrerseite vom Auto des 19-Jährigen wurde beschädigt. Das entgegenkommende Auto musste wegen des 19-Jährigen auch nach rechts ausweichen. Der Wagen steuerte Richtung Bordstein, ob das Auto dabei beschädigt wurde konnte noch nicht festgestellt werden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt gegen den 19-Jährigen wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de