Polizei, Kriminalität

Unfall am Fußgängerüberweg - Mutter und Sohn verletzt

21.02.2017 - 09:56:41

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Unfall am ...

Wipperfürth - Eine Mutter und ihr Sohn sind am frühen Montagabend (20.2.) an dem Fußgängerüberweg des Surgeres Platzes von einem Pkw erfasst worden. Die 28-jährige Mutter wurde schwer, ihr 8-jähriger Sohn leicht verletzt. Um 18:43 Uhr befuhr ein 55-jähriger Overather mit seinem Pkw die Lüdenscheider Straße und bog nach links in die Straße "Surgeres Platz" ab. Zu dieser Zeit überquerte die 28-Jährige Wipperfürtherin mit ihrem Sohn an der dortigen Fußgängerampel die Straße "Surgeres Platz". Der Overather versuchte noch zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Ein Rettungswagen brachte Mutter und Sohn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de