Polizei, Kriminalität

Unfall: 58-Jähriger verletzt

19.07.2017 - 16:56:54

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Unfall: 58-Jähriger ...

Siegen - Am Mittwochmittag (19.07.2017) kurz vor 12:00 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Fludersbach. Ein 58-jähriger Toyota-Fahrer war in Richtung Schleifmühlchen unterwegs. Vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls verlor er dabei die Kontrolle über sein Auto und krachte zunächst in ein parkendes Fahrzeug. Anschließend endete die Fahrt an einer Hausecke. Der 58-Jährige war zunächst eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Rettungskräfte verbrachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Die Fludserbach war für rund eine halbe Stunde voll gesperrt. Der entstandene Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei 25000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!