Polizei, Kriminalität

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

14.09.2017 - 01:06:29

Polizeiinspektion Hildesheim / Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Hildesheim - Hasede (Sti). Am 13.09.2017 ist es in dem Zeitraum von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Kleinen Straße in Hasede zu einem Verkehrsunfall gekommen. Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein, ordnungsgemäß geparkter, Pkw beschädigt. Der Verursacher hat sich nach dem Zusammenstoß von dem Unfallort entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsunfall oder dem Verursacher nimmt die Polizei Sarstedt, unter der Telefonnummer 05066 / 985-115, entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!