Polizei, Kriminalität

Uneinsichtige Frau

10.10.2016 - 11:15:42

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Uneinsichtige Frau

Lüdenscheid - Am 07.10.2016, gegen 22:50 Uhr, riss eine 54 jährige Lüdenscheiderin mehrere Müllsäcke auf und verteilte den Inhalt auf der Hauptstraße. Bei eintreffen verhielt sich die Frau distanzlos und kündigte an, mit ihrem Verhalten fortzufahren. Da die Frau sich weiterhin in ihre Aggressivität steigerte, wurde sie zur Verhinderung weiterer Ordnungswidrigkeiten in Gewahrsam genommen. Hierbei leistete sie Widerstand und versuchte, einer Polizistin ins Gesicht zu spucken. Folge: Gewahrsam und Anzeige wegen Widerstand

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de