Polizei, Kriminalität

Unbekannter zerkratzt Auto

18.01.2017 - 11:01:47

Polizeiinspektion Gifhorn / Unbekannter zerkratzt Auto

Oesingen - Oesingen, OT Groß Oesingen, Eichenring 13.01.2017, 09.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte am vergangenen Freitag in Groß Oesingen die gesamte Fahrerseite eines geparkten Autos und richtete so einen Schaden in Höhe von mindestens 1.500 Euro an.

Eine 68-jährige aus dem Ort hatte ihren VW Passat gegen 09.30 Uhr im Eichenring, in Höhe eines landwirtschaftlichen Betriebes, am Fahrbahnrand geparkt. Als sie gegen 14.30 Uhr zu ihrem Pkw zurückkehrte, bemerkte sie die großflächigen Beschädigungen an der Fahrerseite des Autos.

Um sachdienliche Hinweise zum Täter bittet die Polizei in Wesendorf, Telefon 05376/97390.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Thomas Reuter Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104 Fax: + 49 (0)5371 / 980-130 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!