Polizei, Kriminalität

Unbekannte von zwei Männern attackiert - Zeugenaufruf

14.11.2016 - 15:40:44

Polizei Braunschweig / Unbekannte von zwei Männern attackiert - ...

Braunschweig - 12.11.2016, 19.40 Uhr Braunschweig, Guntherstraße

Zeugin einer Körperverletzung wurde eine 24-jährige Wolfenbüttelerin am Samstag Abend.

Sie beobachtete, wie zwei Männer vor einem Supermarkt an der Guntherstraße eine Frau attackierten und rief daraufhin die Polizei.

Drei unbeteiligte Männer kamen der Frau zuvor jedoch zu Hilfe. Die Täter ließen daraufhin von dem Opfer ab, versetzten einem 50-jährigen Helfer einen Faustschlag und flüchteten in Richtung Rheingoldstraße.

Auch das weibliche Opfer, die mit einem Hund unterwegs war, konnte von der Polizei nicht mehr angetroffen werden. Sie sei nach Zeugenaussagen Richtung Siegfriedstraße davon gegangen.

Die Polizei bittet insbesondere das Opfer, die anderen beiden Helfer sowie weitere Zeugen der Tat sich fernmündlich mit dem Polizeikommissariat Nord unter der Rufnummer 0531/476-3315, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de