Polizei, Kriminalität

Unbekannte versuchen in Wettbüro einzubrechen

23.06.2017 - 15:51:41

Polizei Wolfsburg / Unbekannte versuchen in Wettbüro einzubrechen

Wolfsburg - Wolfsburg, Rothenfelder Straße 22.06.2017, 23.00 Uhr - 23.06.2017, 10.00 Uhr

Auf zwei nahezu nebeneinander liegende Wettbüros in der Rothenfelder Straße haben es Unbekannte in der Nacht zum Freitag abgesehen gehabt. In der Zeit zwischen Donnerstagabend 23.00 Uhr und Freitagmorgen 10.00 Uhr versuchten sie vergeblich mit brachialer Gewalt die Eingangstür zu den Geschäften zu öffnen. Trotz mehrfacher Versuche hielten die Türen ihren Anstrengungen stand. Der Schaden an den Türen dürfte sich insgesamt auf 1.000 Euro belaufen. Die Polizei hofft darauf, dass Anwohner Passanten oder Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben und bittet um Hinweise an die Rufnummer 05361/4646-0.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!