Polizei, Kriminalität

Unbekannte rauben Handy in Mehlem - Wer hat etwas beobachtet?

03.04.2017 - 12:36:57

Polizei Bonn / Unbekannte rauben Handy in Mehlem - Wer hat etwas ...

Bonn - Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen ging ein 18-Jähriger am Samstagabend (01.04.2017) gegen 23:30 Uhr am John-J.-McCloy-Ufer auf einem dort gelegenen Rheinuferweg, als er von zwei bislang Unbekannten angesprochen wurde. Sie forderten ihn auf, sein Handy, auszuhändigen, das er in der Hand hielt. Einer der Unbekannten nahm das Mobiltelefon an sich und bedrohte den 18-Jährigen. Dieser flüchtete vom Tatort und erstattete am darauffolgenden Tag Anzeige auf einer Polizeiwache.

Er beschreibt die beiden Unbekannten wie folgt:

1. Person: Ca. 20 Jahre alt; ca. 1,90 m groß; sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent; zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einem weißen Kapuzenpullover 2. Person: Ca. 18 Jahre alt; ca. 1,70 m groß; dunkle Hautfarbe; sprach mit ausländischem Akzent; zum Tatzeitpunkt dunkel gekleidet

Das Kriminalkommissariat 32 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Wer die beiden Unbekannten beobachtet hat oder Hinweise auf deren Identität geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 zu melden.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

@ presseportal.de