Obs, Polizei

Unbekannte rauben Beach Cruiser von 26-Jährigem - Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

24.10.2016 - 12:10:58

Polizei Bonn / Unbekannte rauben Beach Cruiser von 26-Jährigem - ...

Bonn - Das Kriminalkommissariat 32 ermittelt in einem Raub, der sich bereits am Sonntag (02.10.2016) gegen 00:15 Uhr am Brassertufer zugetragen haben soll. Ein 26-Jähriger ging nach eigenen Angaben mit seinem Fahrrad aus Richtung Innenstadt am Rheinufer entlang, als er etwa auf Höhe der Oper von zwei Unbekannten angesprochen wurde. Diese interessierten sich für sein Fahrrad und verwickelten ihn in ein Gespräch. Da die Situation dem Passanten verdächtig vorkam, setzte er sich auf sein Fahrrad und wollte weg fahren. Einer der Männer stieß in daraufhin von dem Rad und bedrohte ihn. Der Unbekannte fuhr mit dem Fahrrad des 26-Jährigen und seinem Begleiter, der ein Fahrrad dabei hatte, in Richtung Südbrücke weg. Der 26-Jährige wurde durch den Sturz nicht verletzt.

Die beiden Männer, können wie folgt beschrieben werden:

1. Ca. 25 Jahre alt; ca. 1,85 m groß; sportliche Figur; kurzer Bart; zum Tatzeitpunkt mit einem schwarzen Trainingsanzug bekleidet; er soll eine Tätowierung an der rechten Halsseite haben 2. Anfang 20 Jahre alt; ca. 1,70 m groß; zum Tatzeitpunkt bekleidet mit Jeans, einem grauen T-Shirt, einer Lederjacke und einer schwarzen Baseball-Kappe; trug einen Ohrring im rechten Ohr Die beiden Unbekannten sollen nach Angaben des 26-Jährigen mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben.

Bei dem geraubten Fahrrad handelt es sich um einen sogenannten "Beach-Cruiser" der Marke Electra.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die den Raub beobachtet haben, Hinweise auf die Identität Unbekannten geben können oder denen das geraubte Fahrrad aufgefallen ist, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit dem Kriminalkommissariat 32 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 www.polizei-bonn.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!