Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Scheibe am Auto eingeschlagen / In Wiblingen hat ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag einen Volkswagen beschädigt.

07.11.2017 - 13:51:41

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Scheibe am Auto eingeschlagen ...

Ulm - Das Besitzerin parkte ihr Auto am Montag gegen 19 Uhr in einer Tiefgarage in der Ravensburger Straße. Als sie am Dienstag gegen 5.30 Uhr zu ihrem schwarzen Auto kam, stellte sie die Beschädigungen fest. Ein Unbekannter hatte die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Der Täter hat aus dem Auto nichts gestohlen. Der Schaden an dem Volkswagen wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Nun ermittelt die Polizei in Wiblingen (Tel.:0731/401750) wer dafür verantwortlich ist.

+++++2105132

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!