Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Radlerin abgedrängt / Leicht verletzt überstand eine Radfahrerin am Sonntag einen Unfall in Ulm.

29.08.2016 - 14:35:55

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Radlerin abgedrängt / Leicht ...

Ulm - Die 55-Jährige fuhr gegen 17.15 Uhr durch die Thränstraße in Richtung Söflinger Straße. Ihr kam ein Auto entgegen. Am Steuer des BMW saß ein 42-Jähriger. Aus seiner Sicht parkten am rechten Fahrbahnrand Autos. An denen wollte er vorbeifahren. Doch ließ er der Radlerin an der Engstelle keinen Vorrang. Das hätte er tun müssen. Die Radlerin fürchtete jetzt, mit dem Auto zusammenzustoßen. Deshalb wich sie nach rechts aus. Sie fuhr über den Bordstein und stürzte. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den 42-Jährigen BMW-Fahrer. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

++++++++++ 1599742

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de