Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Hunderte Gramm Rauschgift gefunden / Verschiedene Gifte hat die Ulmer Polizei jetzt nach einer Durchsuchung beschlagnahmt.

16.03.2017 - 12:21:59

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Hunderte Gramm Rauschgift ...

Ulm - Ermittler der Kriminalpolizei fanden das Rauschgift am Dienstag. Bereits seit Herbst ermitteln die Polizei gegen einen 26-Jährigen. Sie hatten einen Hinweis der bayerischen Polizei erhalten, dass der Mann mit Rauschgift zu tun haben könnte. Diesen Verdacht bestätigten die ersten Ermittlungen. Mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss, den die Ulmer Staatsanwaltschaft beantragt hatte, standen die Polizisten am Dienstag vor der Ulmer Wohnung. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten dann gut 460 Gramm Amphetamin, 230 Gramm Marihuana und Gegenstände, die auf einen Handel mit den Rauschgiften deuten. Die Beamten beschlagnahmten die illegalen Drogen. Der 26-Jährige sieht dem Ermittlungsverfahren auf freiem Fuß entgegen.

++++++++++ 0370365

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!