Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Gerüst und Geld weg / Diebe waren in den vergangenen Tagen in zwei Ulmer Firmen.

16.08.2017 - 13:56:51

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Gerüst und Geld weg / Diebe ...

Ulm - In der Nacht zum Dienstag schlichen sich Unbekannte auf ein Firmengelände im Hörvelsinger Weg. Dort transportierten sie 70 Teile eines Gerüsts weg. Die orange-grün-lackierten Rahmen waren zwar mit einer Kette und Schloss gesichert, doch hielt das die Täter nicht auf. Sie knackten das Schloss einfach. Die Gerüstteile dürften sie mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Deshalb hofft die Polizei (Tel. 0731/1880), dass Zeugen auf die Diebe aufmerksam wurden und Hinweise geben können.

Am Dienstagnachmittag war ein Dieb in der Frauenstraße. Er fand den Nebeneingang zu einem Geschäft offen. So kam er unbemerkt in die Räume. Hier fand er das Geld der Firma, mehrere Hundert Euro. Die nahm der Dieb mit. Die Polizei sucht auch diesen Unbekannten.

++++++++++ 1555254 1559989

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!