Polizei, Kriminalität

(UL) Schelklingen - Brand in Firma / Im Keller einer Firma in Schelklingen war am Mittwoch ein Brand ausgebrochen.

16.02.2017 - 18:01:42

Polizeipräsidium Ulm / Schelklingen - Brand in Firma / Im ...

Ulm - Kurz nach 11 Uhr entdeckten Zeugen den Brand im Keller der Firma in der Ehinger Straße. Die Angestellten versuchten zunächst den Brand selbst zu löschen. Und sie alarmierten die Feuerwehr. Der gelang es schnell, das Feuer zu löschen. Der Verdacht, einer der Brandentdecker habe eine Rauchvergiftung erlitten, bestätigte sich nicht. Der Rettungsdienst hatte ihn nach dem Brand untersucht. Alle Mitarbeiter der Firma blieben unverletzt.

Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt die Ursache des Brandes. Spezialisten sicherten die Spuren. Warum sich die Kartonagen entzündet haben ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern noch an. Im Zuge der ersten Ermittlungen und der späteren Spurensicherung stellte sich nach und nach heraus, dass der Schaden im und am Gebäude erheblich ist. Er wird derzeit auf etwa 100.000 Euro geschätzt.

++++++++++0284995

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de