Polizei, Kriminalität

(UL) Munderkingen - Unfall bei Glätte / Ein Auto rutschte am Montag bei Munderkingen in einen Lastwagen.

29.12.2016 - 12:50:32

Polizeipräsidium Ulm / Munderkingen - Unfall bei Glätte / ...

Ulm - Die 23-Jährige Fahrerin kam gegen 9:45 Uhr aus Richtung Munderkingen. Beim Auffahren auf die B311 verlor sie die Kontrolle über ihr Auto. Ihr Renault rutschte bei Straßenglätte auf die Gegenfahrbahn. Dort krachte sie in einen Lkw. Die 23-Jährige erhielt einen Schock. Der Rettungsdienst brachte sie leicht verletzt in eine Klinik. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von über 20.000 Euro. Für beide kam ein Abschleppdienst. Die B311 war zeitweise nur einseitig befahrbar. Die Polizei regelte den Verkehr und nahm den Unfall auf.

Hinweis der Polizei: Achten Sie in der kalten Jahreszeit insbesondere bei feuchter und nasser Fahrbahn auf Glatteis. Generell gilt: Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht. Weitere Hinweise erhalten Sie unter www.gib-acht-im-verkehr.de.

++++2415111

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!