Polizei, Kriminalität

(UL) Illerkirchberg - Mann im Kofferraum

20.05.2017 - 13:36:22

Polizeipräsidium Ulm / Illerkirchberg - Mann im Kofferraum

Ulm - Eine nicht alltägliche Beobachtung machte am Freitagnachmittag gegen 14.00 Uhr ein Autofahrer auf der Fahrt nach Illerkirchberg. Er beobachtete in einem vorausfahrenden Audi, dass dort eine mit einer Plane zugedeckte Person im Kofferraum ist, die immer mal wieder den Kopf hebt. Die gerufene Polizei konnte den 61-jährigen Halter des Audis feststellen und bei diesem nachfragen. Dieser bestätigte den Vorfall. Er sei mit mehreren jungen Leuten bei deiner Besichtigung gewesen. Aus Kapazitätsgründen habe bei der Rückfahrt ein 18-Jähriger im Innenraum keinen Platz mehr gehabt und sei im Kofferraum mitgefahren. Der junge Mann bestätigte dies. Der Halter sieht nun einer Ordnungswidrigkeiten-Anzeige entgegen.

++++++++++++++++++++++++934837

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …