Polizei, Kriminalität

(UL) Blaustein - Unfall in der Blautalstraße / Nach einem Unfall in Blaustein mussten am Donnerstag zwei Personen ins Krankenhaus.

16.12.2016 - 16:25:54

Polizeipräsidium Ulm / Blaustein - Unfall in der ...

Ulm - Gegen 13:30 Uhr ging eine Frau mit Kinderwagen über die Blautalstraße. Eine 29-Jährige hielt mit ihrem Opel an. Ein 41-Jähriger bemerkte das nicht. Er fuhr mit seinem Audi auf einen Renault auf. Der Renault wurde auf den Opel der 29-Jährigen geschoben. Die Renaultfahrerin und die Frau im Opel mussten ins Krankenhaus. Sie waren beide leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 7.500 Euro.

Hinweis der Polizei: Fahren Sie immer mit dem vorgeschriebenen Sicherheitsabstand. Der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ist Ihr persönlicher Schutzbereich und eine persönliche "Knautschone". Sie müssen auch dann anhalten können, wenn ihr Vordermann plötzlich bremst.

++++2340405 (AB)

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!