Polizei, Kriminalität

(UL) Beimerstetten - Geld und Zigaretten / Unbekannte brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Beimerstetten einen Zigarettenautomaten auf.

15.09.2017 - 11:42:08

Polizeipräsidium Ulm / Beimerstetten - Geld und Zigaretten ...

Ulm - Der oder die Täter wuchteten den Automaten mit brachialer Gewalt und einem massiven Werkzeug auf. Sie stahlen Geld und Zigaretten. Der Automat war im Krautgartenweg aufgestellt. Die Polizei sicherte die Spuren und befragt Anwohner zu verdächtigen Wahrnehmungen, wie Aufbruchgeräusche oder auffällige Personen oder Fahrzeuge.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1750704

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!