Polizei, Kriminalität

Über Pkw gelaufen / Zeugen gesucht

03.07.2017 - 15:07:12

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Über Pkw gelaufen / Zeugen gesucht

Geilenkirchen-Bauchem - Ein 47-jähriger Mann aus Geilenkirchen stellte seinen schwarzen Pkw, Typ Audi A 5 Cabrio, in der Nacht zu Sonntag (2. Juli) an der Feldstraße ab. Als er gegen 12 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass offenbar jemand zwischenzeitlich über den Pkw gelaufen war, denn der Lack war beschädigt und es waren Schuhabdrücke erkennbar. Die Polizei sicherte die Abdrücke und nahm eine Anzeige auf. Zur Klärung der Tat werden Personen, die Beobachtungen gemacht haben, gebeten sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!