Polizei, Kriminalität

Über 50 km / h zu schnell in einer 30-er Zone

13.10.2017 - 13:12:12

Polizei Gelsenkirchen / Über 50 km/h zu schnell in einer 30-er Zone

Gelsenkirchen - Am frühen Donnerstagabend führte die Gelsenkirchener Polizei Geschwindigkeitskontrollen auf der Rotthauser Straße durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt an dieser Stelle 30 km/h. Den traurigen "Messstellenrekord" stellte an diesem Abend ein 19-jähriger Gelsenkirchener mit seinem BMW auf, der mit einer Geschwindigkeit von 88 km/h durch die Kontrollstelle fuhr. Ihn erwarten nun eine Anzeige mit einer empfindlichen Geldbuße und ein zweimonatiges Fahrverbot. Weitere Konsequenzen seines unverantwortlichen Verhaltens hat er seitens der zuständigen Straßenverkehrsbehörde der Stadt Gelsenkirchen zu erwarten. Da er sich noch in der Probezeit befindet muss er an einem kostenpflichtigen Aufbauseminar teilnehmen. Dieses kostet in der Regel zwischen 200 und 400 Euro. Seine Probezeit wird um zwei weitere Jahre verlängert. Bei weiteren Verstöße in dieser Zeit kann ihm die Fahrerlaubnis letztendlich sogar dauerhaft entzogen werden. Die Polizei appelliert in diesem Zusammenhang erneut an alle Verkehrsteilnehmer: "Halten Sie sich an die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeiten! Passen Sie Ihre Geschwindigkeit dabei an die örtlichen und verkehrstechnischen Gegebenheiten an! Kontrollieren Sie zu Ihrer Sicherheit immer Ihre Geschwindigkeit! Sie gefährden ansonsten damit nicht nur Ihr eigenes Leben und Ihre eigene Gesundheit, sondern insbesondere auch das Leben und die Gesundheit der anderen Verkehrsteilnehmer. Zu schnelles Fahren ist immer noch der Killer Nr. 1!

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Torsten Sziesze Telefon: 0209 / 365 2011 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!