Obs, Polizei

Üben für den Ernstfall

09.10.2017 - 19:31:43

Polizeidirektion Landau / Üben für den Ernstfall

Landau - Am 09.10.2017 wurde am Eduard-Spranger-Gymnasium die jährliche Großübung zum Thema Gefahrenlagen an Schulen durchgeführt. Unter der Federführung der Polizeiinspektion Landau übten das DRK, die Rettungsleitstelle und Polizei für den Ernstfall. Um den Einsatzkräften ein möglichst reales Szenario zu bieten, sorgten Statisten im Schulgebäude und auf dem Schulgelände für eine entsprechende realistische Atmosphäre.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an: D.Mischon, Polizeihauptkommissar Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!