Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Verkehr

13.11.2017 - 09:37:03

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Trunkenheit im Verkehr

Emmerthal - Am Freitag, 10.11.2017, gegen 19.30 Uhr, folgte eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Hameln einem Opel Corsa, der auf der Bundesstraße 83 von Emmerthal in Richtung Hameln fuhr. Aufgrund der unsicheren Fahrweise wurde der Opel-Fahrer in der Ortschaft Ohr kontrolliert.

Die Beamten stellen beim 65-jährigen Fahrer aus Hameln Alkoholbeeinflussung fest. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von fast 1,3 Promille.

Der Mann wurde zur Wache gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!