Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Verkehr

18.07.2017 - 13:01:26

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Trunkenheit im Verkehr

Bad Pyrmont - Am 18.07.2017, gegen 08.55 Uhr, wurde auf der Emmernstraße in Bad Pyrmont ein Opel Corsa angehalten, weil die Fahrzeugführerin nicht angeschnallt war. Im ermahnenden Gespräch stellten die einschreitenden Polizeibeamten aber noch Atemalkoholgeruch bei der 68-jährigen Fahrerin aus Bad Pyrmont fest. Die Dame räumte ein, am Vorabend gefeiert zu haben. Der Atemalkoholtest ergab dann aber den erstaunlichen Wert von 1,85 Promille. Der Führerschein wurde nach der Entnahme einer Blutprobe sichergestellt.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Polizeikommissariat Bad Pyrmont PHK Schiffling Telefon: 05281/94060 E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!