Polizei, Kriminalität

(Trossingen) Versuchter Diebstahl aus Auto

13.11.2017 - 16:21:48

Polizeipräsidium Tuttlingen / Versuchter Diebstahl ...

Trossingen - Am frühen Montagmorgen, gegen 3 Uhr, hat ein Anwohner der Hohnerstraße einen Mann beobachtet, wie dieser an mehreren Autos nachschaute, ob sie verschlossen sind. Bei einem Dacia hatte der Mann Erfolg und konnte die Fahrertüre öffnen. Er setzte sich in den Wagen, begab sich aber kurz darauf wieder nach draußen und öffnete den Kofferraum. Im Anschluss lief er in Richtung der Hauptstraße davon. Eine Fahndung nach dem Mann durch die bereits alarmierte Polizeistreife verlief negativ. Aus dem Dacia wurde nichts entwendet. Ebenso ist auch kein Schaden entstanden. Bei dem Mann soll es sich um einen etwa 1,70 Meter großen, mit einer Wollmütze und dunkel bekleideten Mann gehandelt haben. Auch wenn in diesem Fall kein Schaden entstand rät die Polizei dringend Fahrzeuge immer abzuschließen und keine Wertgegenstände in den Autos aufzubewahren um Diebstähle zu verhindern.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!