Polizei, Kriminalität

Trinkgeld-Kassen gestohlen

16.03.2017 - 16:16:40

Polizeipräsidium Westpfalz / Trinkgeld-Kassen gestohlen

Kaiserslautern - Sozusagen "im Vorbeilaufen" haben sich dreiste Diebe am Mittwochnachmittag in der Eisenbahnstraße bedient. Sie nutzten einen unbeobachteten Moment und stahlen aus einem Friseursalon zwei Trinkgeldkassen.

Die Mitarbeiterin, die den Diebstahl bei der Polizei meldete, gab an, dass die Täter zwischen 14 und 14.40 Uhr zugegriffen haben müssen. Hinweise auf mögliche Täter konnte sie jedoch nicht geben.

Der Schaden dürfte zwar aus finanzieller Sicht "gering" sein. Er ist aber um so ärgerlicher für die betroffenen Mitarbeiter...

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!