Polizei, Kriminalität

Trickdieb in Bietigheim-Bissingen

14.04.2017 - 19:26:44

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Trickdieb in Bietigheim-Bissingen

Ludwigsburg - Am Donnerstagnachmittag klingelte ein bislang unbekannter Mann an mehreren Anschriften in Bietigheim-Bissingen und bat um ein Glas Wasser. Im Ortsteil Buch ließ ihn schließlich eine 86jährige Frau in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Während die Dame ihm etwas zu trinken und zu essen zubereitete, durchsuchte der Mann die Wohnung und entwendete Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Als die Geschädigte dem Mann das Mahl bringen wollte, war er bereits verschwunden. Der Mann wird als etwa 45 Jahre alt, hellhäutig und korpulent beschrieben. Er soll zur Tatzeit einen blauen Pullover getragen haben. Hinweise erbittet das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen unter 07142/4050.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!