Polizei, Kriminalität

Trickbetrüger am Telefon - Angerufene verhielten sich richtig

19.05.2017 - 15:01:33

Polizei Braunschweig / Trickbetrüger am Telefon - Angerufene ...

Braunschweig - 18.05.2017, 10.30 bis 16.25 Uhr Braunschweig, Stadtgebiet

Eine Vielzahl von Trickbetrügereien blieben im Laufe des Donnerstages im Versuchsstadium stecken.

Mehrere ältere Personen, die im Telefonbuch verzeichnet waren, erhielten Anrufe von Enkeln, Neffen oder anderen Bekannten. Ziel des Anrufes war immer, die Menschen zum Besorgen von großen Bargeldsummen zu bewegen.

Die Angerufenen verhielten sich in den angezeigten Fällen gut und richtig. Sie beendeten den Anruf ohne weiter auf das Gespräch mit den Betrügern einzugehen. So blieb es in allen angezeigten Fällen beim Versuch.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!