Polizei, Kriminalität

Trebur: Offene Haustür mit Folgen

29.05.2017 - 17:06:43

Polizeipräsidium Südhessen / Trebur: Offene Haustür mit Folgen

Trebur - Wegen der Hitze hatten Bewohner einer Pension in der Feldbergstraße die Haustür geöffnet, um die Luft zirkulieren zu lassen. Ein noch unbekannter Mann nutzte die Gelegenheit, um sich in den einzelnen Zimmern im Obergeschoß "umsehen" zu können. Bevor er erwischt wurde, konnte der Dieb am Sonntag (28.5.2017) gegen 0.40 Uhr mit insgesamt sieben Handys und einer Powerbank flüchten.

Der etwa 20-jährige und 1,80 große Täter soll sich schon einige Tage zuvor im Bereich der Pension aufgehalten haben. Der Mann hat blonde nach hinten gekämmte Haare. Er trug zur Tatzeit ein weißes T-Shirt eine graue Dreiviertel-Hose sowie Turnschuhe.

Wem der Mann bekannt ist oder Hinweise zu seinem Aufenthalt geben kann, wendet sich bitte an die Ermittler in Groß-Gerau. Telefon: 06152 / 1750.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de