Polizei, Kriminalität

Topfpflanzen aus dem Garten geklaut

04.04.2017 - 16:21:39

Polizeipräsidium Westpfalz / Topfpflanzen aus dem Garten geklaut

Enkenbach-Alsenborn/Kreis Kaiserslautern - Unbekannte haben - vermutlich in der Nacht zu Montag - aus einem Garten in der Grünstadter Straße mehrere Pfalzen entwendet. Die Täter rissen sich zwischen Sonntagvormittag (11 Uhr) und Montagmorgen (7 Uhr) drei Terracotta-Schalen unter den Nagel, die mit einem Kirschbaum, einer Buchskugel und einem Zuckerhutbäumchen bepflanzt waren. Einen Kübel mit einer Thuja-Pflanze ließen die Diebe zurück. Die Schale mit dem Kirschbäumchen fand die Geschädigte später zerschlagen in der Nähe des Kindergartens. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!