Polizei, Kriminalität

Tönisvorst- St.

06.10.2017 - 16:56:28

Kreispolizeibehörde Viersen / Tönisvorst- St. Tönis: Beim ...

Tönisvorst- St. Tönis - Am Donnerstag, gegen 22.00 Uhr, übersah ein Pkw-Fahrer beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen. Ein 31-jähriger Mann aus Tönisvorst fuhr auf dem Südring und bog nach links in Richtung Corneliusstraße ab. Dabei übersah er den Pkw eines 19-jährigen Tönisvorsters. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Pkw des 19-jährigen schleuderte gegen einen Ampelmast. Der junge Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 31-jährie verletzte sich leicht. /wg (1259)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de