Polizei, Kriminalität

Tönisvorst-St.

06.10.2017 - 16:31:31

Kreispolizeibehörde Viersen / Tönisvorst-St. Tönis: Vier ...

Tönisvorst-St. Tönis: - Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, ereignete sich auf der Industriestraße in St. Tönis ein Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger Tönisvorster fuhr mit seinem Pkw aus einer Parklücke in den fließenden Verkehr. Dabei achtete er nicht auf den Pkw einer 50-jährigen Frau aus Krefeld. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Wagen des Tönisvorsters schleuderte gegen ein geparktes Auto, der Wagen der Krefelderin drehte sich durch die Kollision aufs Dach und beschädigte ebenfalls ein weiteres Fahrzeug. Der 25-jährige verletzte sich leicht. Die Krefelderin verletzte sich schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand hoher Sachschaden. /wg (1258)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de