Polizei, Kriminalität

Tönisvorst-St.

11.08.2017 - 13:01:43

Kreispolizeibehörde Viersen / Tönisvorst-St. Tönis: ...

Tönisvorst-St. Tönis: - Vermutlich noch vor Beginn des eigentlichen Einbruchs wurden zwei Einbrecher vom Hausbewohner ertappt. Sie flüchteten unerkannt. Der Bewohner eines Einfamilienhauses am Unterschelthof war gegen 22:15 Uhr im Begriff, ins Bett zu gehen und hatte darum im Erdgeschoss bereits die Lichter gelöscht. Er hörte dann verdächtige Geräusche und stellte bei seiner Nachschau zwei dunkel gekleidete Personen an seiner Haustür fest. Diese flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Beschreibung liegt nicht vor. Die Fahndung der Polizei im Nahbereich verlief negativ. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen zur tatrelevanten Zeit in der Sektion erbittet das KK 2 unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (1000)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!