Polizei, Kriminalität

Tödlicher Verkehrsunfall auf Wirtschaftsweg

18.07.2017 - 16:56:32

Polizei Paderborn / Tödlicher Verkehrsunfall auf Wirtschaftsweg

Altenbeken-Schwaney - (mb) Auf einem Feldweg zwischen Schwaney und Herbram ist eine bislang unbekannte Person mit einem Auto verunglückt und verbrannt. Laut den ersten Ermittlungen der Polizei fuhr der VW Golf gegen 10.35 Uhr auf der Straße Am Saule von Schwaney nach Herbram. Nach etwa zwei Kilometern vom Ortsausgang Schwaney geriet das Auto in einem Waldgebiet aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Golf prallte frontal gegen einen Baum und wurde auf die Straße zurück geschleudert. Das Auto blieb mit starkem Frontschaden quer zur Straße stehen und fing sofort Feuer. Als erste Passanten die Unfallstelle erreichten, stand der Wagen im Vollbrand. Die Person auf dem Fahrersitz konnte nicht mehr gerettet werden. Das Auto brannte völlig aus. Die Feuerwehren aus Buke und Schwaney löschten den Brand. Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache und Identität der verstorbenen Person dauern an.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!