Polizei, Kriminalität

Tödlicher Arbeitsunfall

10.10.2016 - 16:30:32

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Tödlicher Arbeitsunfall

Brilon - Am Montagmorgen gegen 09:50 Uhr ereignete sich bei einer holzverarbeitenden Firma an der Straße "Im Kissen" ein tödlicher Arbeitsunfall. Der Unfall ereignete sich im Bereich eines Sägewerkes. Hier wurde ein Arbeiter in einer Maschine eingeklemmt. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Mehrere Mitarbeiter mussten durch Notfallseelsorger und dem Team der psychosozialen Unterstützung (PSU) betreut werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Das Amt für Arbeitsschutz erschien ebenfalls vor Ort. Die weiteren Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!