Polizei, Kriminalität

Technischer Defekt führt zu Fahrzeugbrand

24.04.2017 - 18:56:32

Polizeiinspektion Rostock / Technischer Defekt führt zu ...

Rostock - Nachdem es am heutigen Nachmittag zu einem Fahrzeugbrand in der Rostocker Elisabethstraße gekommen war, kann nach ersten Ermittlungen eine Straftat ausgeschlossen werden.

Gegen 14:30 Uhr hatte ein Zeuge rechtzeitig das Feuer bemerkt und informierte die Feuerwehr. Diese konnte den Brand im Motorraum des Mercedes schnell löschen. Weitere Fahrzeuge waren nicht betroffen. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der Mercedes auf Grund eines technischen Defekts in Brand geraten war. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeiinspektion Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108765 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108765.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeiinspektion Rostock Pressestelle Dörte Lembke 18057 Rostock Ulmenstr. 54 Telefon: 0381/4916-3040 E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de