Obs, Polizei

Tankrüssel nach Tankvorgang abgerissen

04.11.2017 - 12:36:33

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Tankrüssel nach ...

Neustadt/Weinstraße - Eine 63-Jährige Neustadter Autofahrerin tankte ihren PKW an einer Neustadter Autogastankstelle. Nachdem Tankvorgang hat die Frau vergessen, den angeschraubten Tankrüssel zu entfernen und fuhr wenige Meter davon. Der Tankrüssel ist von der Tankanlage abgerissen und hing noch am PKW. Da vor Ort Gasgeruch wahrgenommen wurde und noch minimale Mengen von Flüssiggas aus der Tankanlage liefen, wurde die Feuerwehr alarmiert. Diese rückte mit 11 Fahrzeugen und 49 Einsatzkräften an. Die Landauer Straße wurde im Gefahrenbereich für ca. 30 Minuten vollgesperrt. Abschließende Messungen mit entsprechendem Gerät ergaben, dass zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Anwohner und umliegende Gebäude bestand. Das Gas wurde an der Tankstelle abgestellt.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!