Polizei, Kriminalität

Tätliche Auseinandersetzung vor Imbissgeschäft

24.04.2017 - 12:57:00

Polizeiinspektion Ludwigslust / Tätliche Auseinandersetzung vor ...

Ludwigslust - Vor einem Imbissgeschäft in Ludwigslust kam es am Sonntagabend zu einer tätlichen Auseinandersetzung, an der mindestens drei Personen beteiligt gewesen sein sollen. Zwei Männer sollen einen Mitarbeiter des Imbissgeschäfts in der Bahnhofstraße zunächst provoziert haben. Anschließend sollen die beiden Angreifer auf den Mitarbeiter eingeprügelt haben. Als weiteres Personal des Imbissladens auf die Situation aufmerksam wurde und eingriff, flüchteten die Angreifer. Das Motiv der Tat ist derzeit noch unklar. Jedoch sind die beiden Angreifer der Polizei bereits namentlich bekannt. Es wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!