Polizei, Kriminalität

Täter rennt an Opfer vorbei und entwendet Smartphone

03.01.2018 - 11:21:54

Polizeipräsidium Mainz / Täter rennt an Opfer vorbei und ...

Mainz-Altstadt - Montag, 01.01.2018 04:00 Uhr Erst am Dienstagabend hat ein Geschädigter den Diebstahl seines iPhone 6 in der Silvesternacht angezeigt. Als der 22-jährige Geschädigte etwa gegen vier Uhr am Neujahrsmorgen in der großen Bleiche unterwegs war, rennt plötzlich eine Person an ihm vorbei. Diese greift im Vorbeilaufen nach seinem Smartphone welches er normal in der Hand hält. Ohne Gewalt anzuwenden gelingt es dem Täter das Handy zu entnehmen und weiterzulaufen. Der Überraschungseffekt und ein bis zwei alkoholische Getränke zu viel hindern das Opfer daran, dem Täter zu folgen. Auch einem, wenige Meter entfernt stehender, Bekannter des Opfers gelingt ein Verfolgen des Täters nicht. Der männliche Täter wird als Mitte 20 Jahre alt, ca. 1,80 Meter groß und mit orangefarbener Jacke bekleidet, beschrieben

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 1, Tel.: 06131 - 65 4110

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!