Polizei, Kriminalität

Täter brachen Geräteschuppen auf

19.06.2017 - 12:50:02

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Täter brachen ...

Osterode - Hattorf, Bahnhofstraße, 26.05.17, 18.00 Uhr - 17.06.17, 22.00 Uhr

HATTOTF (US) Im Tatzeitraum v. 26.05.17, 18.00 Uhr - 17.06.17, 22.00 Uhr, begaben sich bislang unbekannte Täter auf ein Grundstück in Hattorf, Bahnhofstraße. Hier öffneten sie gewaltsam das Vorhängeschloss eines Geräteschuppens und entwendeten hieraus einen 10 Liter-Kanister Benzin. Dem Geschädigten entstand ein Schaden i.H.v. 50,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hattorf unter der Tel. 05584/364 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …