Polizei, Kriminalität

Täter brachen Eisengitter aus der Wand

10.10.2016 - 16:40:41

Polizei Mönchengladbach / Täter brachen Eisengitter aus der Wand

Mönchengladbach - In der Nacht zu Sonntag sind Unbekannte in ein Restaurant auf dem Berliner Platz eingebrochen. Die Täter sind über ein Gartengrundstück an ein rückwärtiges Fenster des Lokals gekommen. Dort brachen sie ein massives Eisengitter aus der Hauswand und hebelten das Fenster auf. Sie stiegen in einen Lagerraum ein und suchten in sämtlichen Räumen nach Diebesgut. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter 02161/ 290 zu melden.

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 20 29 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!