Obs, Polizei

Täter bei versuchtem Automatenaufbruch von der Polizei gestellt

13.06.2017 - 12:51:54

Polizei Minden-Lübbecke / Täter bei versuchtem Automatenaufbruch ...

Bad Oeynhausen, Minden - Bei dem Versuch, einen Automaten für Getränke und Süßigkeiten auf einem Bahnsteig des Bahnhofes aufzubrechen, ist in der Nacht zu Dienstag ein 21-jähriger Mann aus Minden von der Polizei auf frischer Tat festgenommen worden.

Nach einem Hinweis betraten die Beamten gegen 1 Uhr das Bahnhofsgebäude an der Herforder Straße. Als sie den Bahnsteig erreichten, konnten sie den 21-Jährigen dabei beobachten, als dieser versuchte, mit einem Ast die bereits zersplitterte Glasscheibe aus dem Automaten herauszubrechen. Auf dem Boden lag ein Pflasterstein, mit dem der Verdächtige zuvor ein Loch in die Scheibe geschlagen hatte.

Einen Fluchtversuch des 21-Jährigen konnten die Einsatzkräfte verhindern. Anschließend wurde der Mann ins Polizeigewahrsam nach Minden gebracht. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls zu.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de