Polizei, Kriminalität

Tabakdieb flüchtete auf Fahrrad

08.03.2017 - 09:21:50

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Tabakdieb flüchtete auf ...

Iserlohn - Am Dienstag betrat um kurz nach 9 Uhr ein unbekannter Täter ein Lotto- und Totto-Geschäft an der Hagener Straße. Bei der Angestellten orderte er eine Tabakdose sowie eine Packung Zigaretten. Die Angestellte stellte die Ware auf die Verkaufstheke und nannte den Gesamtpreis. Der unbekannte Täter nahm jedoch nur die Ware an sich und lief aus dem Geschäft, ohne zu zahlen. Draußen stieg er auf ein Fahrrad und fuhr in Fahrtrichtung An Pater und Nonne davon. Der Täter war ca. 22 - 23 Jahre alt und von schlanker Statur. Er trug eine Baseballkappe sowie ein rotes Sweatshirt.

Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!