Polizei, Kriminalität

Süße Verlockung

04.05.2017 - 11:01:21

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Süße Verlockung

Ludwigshafen - Zwei Jugendliche stahlen am Donnerstag (4.5.2017) drei Schokoriegel und ein Taschenmesser aus einem PKW. Gegen 0.37 Uhr wurden die beiden 16-Jährigen dabei beobachtet, wie diese in einen geparkten und unverschlossenen PKW in der Amsterdamer Straße einstiegen und sich einige Zeit darin verweilten. Als sie bemerkten, dass sie von Zeugen beobachtet wurden, ergriffen sie die Flucht. Die herbeigerufene Polizei konnte die beiden Diebe schnappen. Vorher versuchten sie noch vor der Polizei zu flüchten. Beide Jugendliche stritten die Tat ab, wurden jedoch eindeutig von Zeugen identifiziert. Die drei Schokoriegel wurden nicht mehr gefunden, weil sie bereits in den Mägen der beiden 16-Jährigen lagen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!